LÖWE Astschere 21065

Löwe
LÖ21065
4033119210653
    Lieferzeit: 5-8 Tage
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

LÖWE Bypass-Astschere Modell 21065

Bypass-Astschere für leichten ziehenden Schnitt.
Klingen spezial vergütet für höchste Schnitthaltigkeit. Das Schnittgut wird in die Schere hineingezogen. Sehr robust. Mit schlankem Scherenkopf. Perfekte Balance. Ergonomische Griffe für ermüdungsfreies Arbeiten. Äußerst geringes Gewicht.

Gewicht 990 Gramm
Länge 65 cm
Für Äste bis 40 mm ø

6/18

LÖWE Original Gartenscheren

Original LÖWE
Die Bezeichnung Original LÖWE ist mehr als ein Markenname. Er ist im Wein-, Obst- und Gartenbau aber auch darüber hinaus zum Gattungsbegriff geworden. Der Erfolg der Original LÖWE Scheren basiert auf einer bahnbrechenden Erfindung: Bereits 1923 hat der Erfinder und Unternehmensgründer Walther Schröder die erste Amboss-Schere der Welt entwickelt und zum Patent angemeldet. Diese Schere hat in Form und Funktion noch heute in den aktuellen Scheren Bestand und gehört als Amboss-Schere unter der Bezeichnung “LÖWE 1“ selbstverständlich zum guten Handwerkszeug.

Professioneller Einsatz
Ein Profi-Anwender leistet bis zu 12.000 Schnitte am Tag. Dabei sind der Scherenkörper und die Klinge großen Belastungen ausgesetzt. Klinge und Unterlage müssen daher nicht nur außergewöhnlich belastbar und standhaft, sondern aufgrund wiederholt möglichen Nachschärfens auch austauschbar sein. Für jede Schere sind alle Ersatzteile einzeln erhältlich und können bei Bedarf leicht ausgetauscht werden.

Made in Germany
Seit Firmengründung werden sämtliche Teile in Deutschland entwickelt, gefertigt und montiert. Original LÖWE - Scheren Made in Germany. Original LÖWE Klingen Die Klingen der Original LÖWE Scheren für Gartenbau, Handwerk und Industrie sind unzerbrechlich - auch bei Frost! Wesentliche Voraussetzung für die Unzerbrechlichkeit der Klingen ist die Zusammensetzung des Stahls. Die Legierung, aus der Original LÖWE Klingen gefertigt werden, wurde in Zusammenarbeit mit einem führenden Institut für Werkstoff- kunde entwickelt.
Dieser besondere Stahl wird exklusiv für die Original LÖWE Klingen in einem deutschen Stahlwerk erschmolzen. Die Stabilität der Klingen wird durch eine perfekt abgestimmte Wärmebehandlung erzielt. Die hochmoderne Wärmebehandlungsanlage wurde eigens auf den verwendeten Stahl ausgerichtet. Das gewonnene Stahlgefüge erreicht so die erforderliche Härte bei höchst möglicher Zähigkeit. Wer mit Original LÖWE Klingen arbeitet, braucht keinen Klingenbruch zu fürchten. Auch Temperaturen unterhalb des Gefrierpunktes halten unsere Klingen problemlos stand.